Leider verpasst….

Weiße Klassiker aus Deutschland

Überall blüht und grünt es. Da hat man einfach Lust auf einen frischen Weißwein. Wir verkosten drei deutsche Weißweine. Dreimal Klassik: Rebsorten, Anbaugebiete, Produzenten. Aber nie klassisch langweilig, sondern spannend und mit Spaß!

Das Paket wurde Euch von Gonzo von Weinforce in Düsseldorf (https://www.facebook.com/weinforce/) deutschlandweit direkt nach Hause geliefert.

Wein und Spargel

Das Weintasting der etwas anderen Art: Bring your own wine!

Ihr geht in den Keller und schaut, welcher Wein aus Eurer Sicht zum Spargel passt. Gemeinsam werden dann Eure Weine verkostet und wir eruieren gemeinsam, was zu beachten ist, wenn Wein und Spargel kombiniert werden.
Immer wieder wurde gefragt, ob man nicht einfach mal die eigenen Weine mitbringen kann. DAS ist DIE Gelegenheit!

10.000 km südwärts – Südafrika

Südafrika ist ein sehr altes Neue Welt Weinland. Bereits seit dem siebzehnten Jahrhundert wird hier Wein angebaut.

Bis zum Ende der Apartheid war das Land mehr als Produzent von Spirituosen als von Qualitätswein bekannt.

Seit 1994 hat sich dies geändert: Die Weine Südafrikas werden immer besser! Hier werden sehr eigenständige Weine produziert, die es wert sind entdeckt zu werden. Seid dabei!

Das Paket wurde Euch von Baule von Weinbaule in Frankfurt deutschlandweit direkt nach Hause geliefert.

Die beliebtesten Rebsorten

Nachfrage trifft Angebot:

Die wichtigsten Rebsorten für die deutschen Weinproduzenten sind Riesling, Müller-Thurgau, Spätburgunder und Dornfelder. Aber sind das auch die beliebtesten Rebsorten der deutschen Konsumenten? Nein!

Drei der fünf Lieblinge der Deutschen werden gemeinsam verkostet und hierbei einige Fragen dazu beantwortet: Wo kommt diese Rebsorte her? Wie ist sie verbreitet? Wie schmeckt sie? …..

Das Paket wurde Euch von Arnd von Cabernet & Co. in Dortmund deutschlandweit direkt nach Hause geliefert.

La Vie En Rose

Rosé = süß? einfach? langweilig?

NEIN! Drei Rosés aus Deutschland, drei Winzer, drei Anbaugebiete, drei Geschmacksprofile, beweisen Euch das Gegenteil!
Und überhaupt: Wie wird Rosé eigentlich produziert? Diese und andere Fragen werden am 17. April beantwortet.

Das Paket wurde Euch von Marie von die Weinquelle in Düsseldorf-Unterbach (https://www.die-weinquelle.com/) deutschlandweit direkt nach Hause geliefert.

Käse & Wein

Käse & Wein – ein klassische Kombi. Aber wie wird denn wirklich kombiniert? Was ist dabei zu beachten? Was geht? Was funktioniert aber auch garnicht? Ein Full Package wartet auf Euch!

Das Paket wurde Euch von Eva vom Weingut Kaufmann in Hattenheim, Rheingau (https://kaufmann-weingut.de/) deutschlandweit direkt nach Hause geliefert.

3/4 Wein aus dem Weinviertel

Wie ein Phönix aus der Asche: Weinproduzenten aus Österreich haben nach den Weinskandal der 80er Jahre voll auf Qualität gesetzt, so dass heute ihre Weine weltweit auf den Weinkarten zu finden sind.
Das Weinviertel ist nicht nur das größte Weinanbaugebiet, sondern bringt auch sehr spannende und facettenreiche Weine hervor.

Das Paket wurde Euch von Gonzo von Weinforce in Düsseldorf (https://www.facebook.com/weinforce/) deutschlandweit direkt nach Hause geliefert.

Burgunder-Wunder

Egal ob Spätburgunder, Grauburgunder, Weißburgunder oder der eng verwandte Chardonnay – diese Rebsorten haben die deutschen Weinbaugebiete erobert und sind heute dort nicht mehr wegzudenken.

Schmeckt man die Verwandschaft oder heißen die nur alle gleich?

Das Paket wurde Euch von Gonzo von Weinforce in Düsseldorf (https://www.facebook.com/weinforce/) deutschlandweit direkt nach Hause geliefert.

Erbarmen, die (Rhein-)Hessinnen kommen!

Die Zeiten, dass rheinhessische Weine für einfach, langweilig und billig verschrieen waren, sind vorbei. Seitdem ist viel passiert und es kommen einige der spannensten und facettenreichsten Weine aus Rheinhessen.

Das Paket war eine Gemeinschaftsaktion von Netzwerkerinnen in der Weinwirtschaft, Vinissima, und kam vom Weingut Finkenauer, Weingut Gehring und Weingut K.F. Groebe (alle Rheinhessen).

Riesling rules!

DIE Signaturrebsorte Deutschlands: Riesling!
Riesling ist eine der edelsten Rebsorten, die vielseitige und langlebige Weine produziert. Dies haben nicht nur die Deutschen, Österreicher und Elsässer erkannt, sondern Produzenten aus der ganzen Welt.

Das Paket wurde Euch von Gonzo von Weinforce in Düsseldorf (https://www.facebook.com/weinforce/) deutschlandweit direkt nach Hause geliefert.

DieWeinSchule.online geht auf Reisen – Piemont

Endlich, bella Italia! Solange man noch nicht in die liebsten Urlaubsländer hinfahren darf bzw. will, geht DieWeinSchule mit Euch auf Reisen. Piemont ist mehr als Barbaresco und Barolo: Wenige Anbauregionen Italiens sind so vielfältig wie das westliche Oberitalien. Über 100 zugelassene Rebsorten, viele davon autochthon. Doch wer kennt schon Arneis, Erbaluce, Cortese, Favorita, Barbera oder Dolcetto? Zeit, durch die Weinwelt Piemonts zu flanieren!

Das Paket wurde Euch von Gonzo von Weinforce in Düsseldorf (https://www.facebook.com/weinforce/) deutschlandweit direkt nach Hause geliefert.

DieWeinSchule.online geht auf Reisen – Portugal

Im äußersten Westen Europas wachsen nicht nur die Weine für Portwein und Madeira. Rund 500 autochtonen plus internationale Rebsorten produzieren fast 7 mhl. Die Vielfalt an Rebsorten und Weinstilen gilt es zu entdecken!

Das Paket wurde Euch von Arnd von Cabernet & Co. in Dortmund deutschlandweit direkt nach Hause geliefert.

Heimspiel Mosel

Zeit, einmal ein Heimspiel durchzuführen. Und was liegt da näher als die Mosel? Mosel – die bekannteste deutsche Weinregion im Ausland. Mosel – kenn ich!

Wirklich? Wußtest Du, dass die Mosel sieben sehr unterschiedliche Bereiche hat? Wußtest Du, dass Muschelkalk und Keuper an der Mosel eine große Rolle spielen? Und überhaupt: Mosel ist ja nicht nur Mosel, sondern auch Ruwer und Saar…..

Das Paket wurd Euch von Gonzo von Weinforce in Düsseldorf deutschlandweit direkt nach Hause geliefert.

Terra Incognita Deutschland

Deutscher Wein – mittlerweile ein fester Bestandteil auf den Weinkarten und im heimischen Weinkeller. Klassisch sind hier Riesling, Spätburgunder, Müller-Thurgau oder auch Grau- und Weißburgunder zu finden.

Aber es gibt viel mehr zu entdecken! Rebsorten, die nicht unter den Top 20 Rebsorten Deutschlands zu finden sind. Weine, die nicht dem Standard-Bild entsprechen. Oder anders gesagt: Wilde und rare Weine von uns zu Euch nach Hause gebracht!

Das Paket wurde Euch von Arnd von Cabernet & Co. in Dortmund deutschlandweit direkt nach Hause geliefert.

Es ist nie zu spät ….

…. für ein Glas Spätburgunder. Spätburgunder im Hochsommer? Geht das? Schmeckt das?

Aber Spätburgunder muss nicht immer rot und schwer sein.

Spätburgunder dreimal anders interpretiert. Einmal als Blanc de Noir, einmal als Rosé und einmal als Sekt. Also genau richtig für die Sommerzeit!

Das Paket wurde Euch von Gonzo von Weinforce in Düsseldorf deutschlandweit direkt nach Hause geliefert.